Name:
Email:
Abonnieren Sie hier unser kostenloses «Rundmail», in dem wir Sie wöchentlich über unsere aktuellen Veranstaltungen informieren. Ausserdem finden Sie dort Psi-News und Fernsehtipps.
Hier finden Sie Rückmeldungen zu unserem Newsletter



Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel
Tel: 0041 61 383 97 20
Email: info@bpv.ch





Loading









 

Fünf Fragen an Veit Lindau

der Autor von Liebe Radikal

Herr Lindau, nach SeelenGevögelt und Heirate Dich selbst legen Sie mit Liebe radikal Ihr drittes Buch vor. Auf was darf sich der Leser freuen?

Liebe Radikal ist die logische Fortsetzung. SeelenGevögelt ist ein deftig-herzlicher Weckruf, die Chance des eigenen Lebens voll anzunehmen. Heirate Dich selbst ist die Einladung, sich selbst wach und konsequent treu zu sein. Liebe Radikal widmet sich nun der Frage, wie zwei Menschen ihre Beziehung in ein blühendes Feld verwandeln können. Natürlich freue ich mich darauf, gemeinsam mit dem Leser lustvoll alte, falsche, begrenzende Ideen über die Liebe zu zerstören und mich dann konkret dem Erschaffen lebendiger, authentischer Beziehungen zu widmen.

Was hat es mit den «sechs essentiellen Qualitäten einer lebendigen Beziehung» auf sich?

Für mich ist eine lebendige Beziehung nichts, was Du dem Zufall überlassen musst. Die gute Nachricht: Jeder von uns kann etwas tun, um die Qualität seiner Beziehungen zu verbessern. Nach zwanzig Jahren Arbeit und Erforschung habe ich sechs zentrale Bereiche herauskristallisiert: Gestalten, Verbinden, Stärken, Heilen, Erwachen, Lieben. Das Buch stellt diese Qualitäten vor und bietet zahlreiche Anregungen zur praktischen Umsetzung.

In Liebe radikal erläutern Sie unterschiedliche Situationen immer wieder anhand von Erfahrungen, die Ihre Frau Andrea und Sie miteinander erlebt haben. Es entsteht der Eindruck, dass sie viel zu Ihrem neuen Buch Liebe radikal beigetragen hat.

Ohne meine geliebte Weggefährtin kein Buch. So einfach. Sie ist meine wichtigste Sparringspartnerin im Ring der Liebe, mein Prüfstein, mein Zenmeister. Das Buch zieht seine Kraft nicht aus gut klingenden, aber ausgedachten Thesen, sondern aus den Erfahrungen unserer 20jährigen, leidenschaftlichen, Höhen und Tiefen umfassenden Beziehung. Aber auch aus den Berichten und Ergebnissen von vielen Klienten, die wir in ihren Beziehungsfragen beraten durften.



Sie beschreiben in Ihren Büchern, Sie haben sich von einem von grosser Bindungsangst geplagten zu einem glücklich verheirateten Mann entwickelt. Gab es ein Schlüsselerlebnis?


Da gab es mehrere, von denen ich ja auch im Buch berichte. Eines der wichtigsten war unsere Hochzeit nach sechs Jahren Kampf. Für mich war dies die pure Befreiung. Zum ersten Mal in meinem Leben bekannte ich mich freiwillig und mit jeder Faser meines Seins zu einem anderen Menschen.

Sie rufen die Menschen dazu auf, sich mehr selbst zu lieben (Heirate Dich selbst) und sich existenziell auf einen anderen Menschen einzulassen (Liebe radikal). Hat es einen Grund, dass so viele Menschen heutzutage auf der Suche danach sind?

Ich glaube, das war der Mensch schon immer. Seitdem reflektierendes Bewusstsein in einem Körper erwachte, sucht es eine erfüllende Antwort auf die Frage: Wer bin ich? Wir haben die Antwort im Krieg, in Religionen, in technischen und wissenschaftlichen Errungenschaften gesucht. Wir haben im Aussen enorm viel erreicht. Doch eine tiefe Sehnsucht wurde nicht gestillt. Nun wendet sich der Blick vieler Menschen verstärkt nach Innen, in die eigene Tiefe, in den Sinn des Daseins jenseits des puren Überlebens. Das ist der nächste, zwangsläufige Schritt in unserer kollektiven Evolution. Vom Haben zum Sein.

Welche essentielle Botschaft möchten Sie liebesbereiten Lesern mit auf den Weg geben?

1. Folge Deiner Sehnsucht. Sie macht Sinn.

2. Es ist immer noch viel, viel mehr in Deinen Beziehungen möglich, als Du glaubst.

3. Bist Du bereit, für Dein Glück auf Dein Rechthaben zu verzichten?

4. Die Welt Deiner Beziehungen ist Dein Spiegelkabinett. Was erzählt es Dir über Dich?

5. Lieben ist ein Verb. Du kannst Dich in je dem Augenblick wieder frisch und aktiv dafür entscheiden. Lieben ist eine Wahl, die Dir Deine Würde schenkt.

Das neue Buch von Veit Lindau: Liebe Radikal ISBN: 3424630896 Verlag: Kailash


Veit Lindau versteht sich als liebevoller Cultural Provocateur, achtsamen Businesspunk und Freigeist. Er gilt im deutschsprachigen Raum als Experte für eine integrale Selbstverwirklichung des Menschen. Durch erfolgreiche Unternehmen und Projekte demonstriert er, dass es möglich ist, Authentizität, Sinnhaftigkeit und Erfolg miteinander zu vereinen. Seine Artikel und Bücher sind präzise, kompromisslose und gleichzeitig humorvolle Weckrufe.