Name:
Email:
Abonnieren Sie hier unser kostenloses «Rundmail», in dem wir Sie wöchentlich über unsere aktuellen Veranstaltungen informieren. Ausserdem finden Sie dort Psi-News und Fernsehtipps.
Hier finden Sie Rückmeldungen zu unserem Newsletter



Basler Psi-Verein
Neuweilerstrasse 15
CH-4054 Basel
Tel: 0041 61 383 97 20
Email: info@bpv.ch





Loading









 

Einblicke in die Seele
von Karina Kaiser

«Bosheit – Seele mit Gift». Diese äusserst klaren Worte tauchten in der Tonaufnahme eines Klienten auf, als er über seine dysfunktionale Ehe sprach. Erstaunlicherweise wurden diese Worte erst hörbar, als die Aufnahme rückwärts abgespielt wurde! Diese Botschaft wies darauf hin, dass der Klient von negativen Verhaltensmustern innerhalb seiner Ehe getrieben wurde, die seine Seele vergifteten.
Die Seele ist ein Thema das weltweit schon seit jeher Spekulationen ausgelöst hat. Es gibt viele verschiedene Meinungen und Gedanken über die Seele – manche Menschen erleben die Seele als ein ‚Gefühl’ oder als ‚Intuition’, andere bezweifeln ihre Existenz. Mit Hilfe der Methode des Reverse Speech wurde entdeckt, dass sich die Seele unserer Gedanken und unseres Verhaltens bewusst ist. Die Seele spricht aus einer tiefen Ebene des unbewussten Geistes und beschreibt oftmals unseren inneren Zustand. Manchmal, in schädlichen oder abträglichen Situationen, kommentiert die Seele den Effekt, den unser gestörtes Verhalten auf die Seele selbst hat.

Was ist Reverse Speech?
Reverse Speech™ (Rückwärts-Sprache) wurde vom Australier D. Oates entdeckt und entwickelt. Es ist ein Kommunikationsphänomen, das die Wissenschaftler bis heute vor Rätsel stellt. Denn wann immer wir uns im Alltag ganz normal unterhalten, enthält das Gesagte versteckte Botschaften, die sich durch Abspielen einer technischen Tonaufzeichnung in umgekehrter Richtung hörbar machen lassen. Die Reversals, der Fachausdruck für diese Botschaften, entstehen auf den verschiedensten Ebenen unserer Psyche und erscheinen in der Alltagssprache als Bilder, Metaphern und Archetypen.
Auf einer ersten Ebene zeigen die Reversals, inwieweit unsere bewussten Aussagen (Vorwärtssprache) mit dem übereinstimmen, was in uns vor sich geht. Wir erhalten eine Bestätigung oder Hinweise auf eine Unwahrheit oder Auslassung. Auf einer tieferen Ebene spricht das Unbewusste oft Krankheiten, Verhaltensmuster, unbewusste Gedanken und Glaubenssätze an und benutzt dafür bildhafte Beschreibungen oder Archetypen, um diese Muster zu beschreiben. Diese Bilder lassen uns den inneren Zustand vieler Ebenen unserer Psyche sehen, und es ist dieser innere Zustand, aus dem wir in der Welt agieren.

Botschaften des Geistes
Auf der tiefsten Ebene können wir mit Hilfe von Reverse Speech den Geist sowie unser Allerinnerstes, unsere Seele, sprechen hören. Reverse Speech unterscheidet ganz klar zwischen Geist und Seele. Der Geist scheint oftmals in der Ich-Form zu sprechen, während die Seele sich immer mit ihrem Namen und in der dritten Person meldet, wenn sie einen Kommentar geben möchte.
Ein deutliches Beispiel dafür wurde von einem US Reverse Speech Consultant entdeckt, der eine Selbstaufnahme über sein Geschäft und die finanzielle Situation machte. Beim rückläufigen Abspielen dieser Aufnahme hörte er deutlich folgende Botschaft: «You’re frightened. Lean on me» oder übersetzt: «Du bist verängstigt. Lehn dich an mich an». Für ihn bedeutete diese Aussage, dass seine Angst anerkannt wurde, dass er eingeladen war, sich anzulehnen an einen Teil von ihm, der ihn stärkt und stützt. Er verstand diese Aussage als eine Botschaft seines Geistes.
Die Seele
Der Geist scheint eine aktivere Rolle in der Kommunikation zu spielen, während die Seele eher beobachtet und kommentiert, anstatt Rat zu geben oder zu führen. Die Auswirkungen die unser Verhalten im Alltag auf die Seele hat, werden oft in den rückwärts abgespielten Tonaufnahmen durch die Kommentare der Seele aufgezeigt.
Hier als Beispiel eine Klientin, die darüber sprach, dass sie mehr mit ihrer Seele in Verbindung sein und ihr zuhören möchte, statt dem, was andere sagen. Während des Abspielens dieser Sätze in umgekehrter Richtung ist ganz klar die Botschaft zu hören: «Macht die Seele reich». Das zeigt uns, dass die Seele bei allem, was wir sagen, zuhört. Ein anderer Klient sagte vorwärts: «Ich fühle jetzt in mir eine innere Freiheit, zu entscheiden, in welche Richtung ich gehen möchte und wo ich neue Samen pflanzen kann». Beim Rückwärts-Abspielen dieser Sätze zeigte die Seele ihren Wunsch im Satz: «Seele will das Neue», wieder ein Hinweis darauf, dass die Seele ganz klar Unterstützung für einen neuen Anfang anbietet.
Die Seele hört nicht nur was wir sagen, sondern sie beobachtet und speichert alles, was wir tun. Sie nimmt aktiv an unserem täglichen Leben teil, speichert unsere Entscheidungen und Erfahrungen und reflektiert diese Erfahrungen. Manchmal gibt uns die Seele bestimmte Lehren oder Lektionen, damit wir lernen und wachsen können. Es kommt auch vor, dass sie uns zeigt, welche Auswirkungen unsere Lebensweise auf sie hat.

Botschaften der Seele
Im Folgenden spricht eine Klientin über eine schwierige Fernbeziehung: «Wir haben es nicht zu einem persönlichen Treffen geschafft, vielleicht ist es ein Segen, dass ein Treffen doch nicht statt gefunden hat». Beim Abspielen dieses Satzes in umgekehrter Richtung wurde gesagt: «Seele, schätze diese Lehre». Das zeigt uns die Aufmerksamkeit und Weisheit der Seele in allem, was wir erfahren und erleben.
Eine andere Klientin wollte die unterschwelligen Muster herausfinden, die ihr immer wieder schwierige Beziehungen einbrachten. Sie wollte diese Muster bearbeiten, um das nächste Mal eine gesunde und liebevolle Partnerschaft anzuziehen. Nach einer Reverse Speech-Sitzung fragte ich sie, ob sie das Gefühl hat, dass sie dieses Ziel jetzt erreichen könne. Sie sagte: «Ich bin sehr davon überzeugt, dass ich es erreicht habe und werde es dann sehen, wenn ich mich wieder in einer neuen Beziehung mit einem Mann befinde». Innerhalb dieses Kommentares ist deutlich das Reversal zu hören: «Deine Seele frei». Die Klientin war erleichtert dieses Reversal zu hören und schrieb mir später, dass sie sich jetzt in einer neuen harmonischen und liebevollen Beziehung befinde.
Ein anderer Klient, der über seine Arbeit sprach, bei der er in der Öffentlichkeit Reden hielt um anderen Menschen zu helfen, und der sein Selbstbewusstsein und seine Stärke innerhalb dieser Arbeit erwähnte, hörte das Reversal: «Seele feuert unseren Ruhm». Dieses Reversal zeigt die offensichtliche Unterstützung seiner Seele für die Arbeit, die er macht.
Die Auswirkungen seines Verhaltens auf seine Seele wurde einem Klient bewusst, der sagte: «Wie oft ich schon versucht habe, mich mit meiner Selbstliebe zu verbinden, und immer sabotiert das ein anderer Teil von mir». Das Reversal innerhalb dieses Satzes sagte ihm: «Hure verdunkelt unsre Seele». Reverse Speech spricht oftmals in Bildern oder Metaphern und beschreibt damit bestimme Verhaltensweisen. Dieses Reversal benutzt die Metapher ‚Hure’ und beschreibt in diesem Fall die Selbstsabotage bezüglich der Selbstliebe. Um das Bild oder die Metapher in Aktion zu sehen, können wir uns ein Bild vorstellen, in dem die Hure vor dem feurigen Licht der Seele steht und nicht das Licht selbst verdunkelt, sondern den Zugang zum Licht der Seele.
Wir haben herausgefunden, dass jeder Teil des unbewussten Verstandes ein korrespondierendes Bild oder eine Metapher hat. Die Seele selbst besitzt eine einmalige Erscheinung. Wenn die Seele sich nicht in Harmonie befindet, erscheint ihr Bild verzerrt, blockiert oder beschädigt, wie in den obigen Reversals gesehen. Um den Zugang zur Seele zu öffnen, können wir die Bilder oder Metaphern nach den Instruktionen des unbewussten Verstandes des jeweiligen Klienten verändern, mit einem Vorgang, der sich Metawalk (Metawanderung) nennt.

Metawalk zur Unterstützung der inneren Heilung
Eine Metawanderung ist eine geführte meditative Bilderreise durch das Unbewusste. Dabei arbeiten wir mit den Metaphern, denen wir in der Analyse begegnet sind. Jeder Teil des Unbewussten hat eigene typische Bilder, Metaphern oder Archetypen. Die Seele hat eine einzigartige Erscheinung. Indem wir Metaphern oder Archetypen ändern, wandeln sich auch unsere Verhaltens- und Gedankenmuster in der bewussten Realität und wir verändern die Art wie wir unser Leben leben. Dies ist die Essenz von Reverse Speech.
Der Zweck einer Metawanderung ist, uns unseren inneren Zustand zu zeigen und durch das Erleben dieses Zustandes die Heilung von unserem inneren Selbst zuzulassen. Eine Klientin erzählte mir am Anfang einer Sitzung, dass sie nicht an die Existenz der Seele glaubte. Nachdem sie eine Metawanderung erlebte, in der ihr Bilder ihrer Seele vorgestellt wurden, sagte sie mir später: «Diese Wanderung hat mir bewusst gemacht, dass dort wirklich eine Seele ist, und ich möchte mir mehr meiner Seele bewusst sein, möchte die Führung und Gegenwart meiner Seele mehr fühlen können.» Innerhalb dieses Satzes hören wir eine klare Mitteilung ihrer Seele, die sagte: «Hört Seele. Das ist schön.» Ihre Seele freute sich, dass sie jetzt gehört wurde und dass die Klientin mehr mit ihrem Selbst in Kontakt ist.

Fazit
Reverse Speech zeigt auf, dass die Seele sich über alles, was wir denken, sagen und tun, bewusst ist. Wir sehen auch den Effekt, den unsere Gedanken und Handlungen auf die Seele haben. Diese Effekte werden uns dann als Lebenserfahrungen reflektiert, egal ob harmonisch oder nicht. Daher scheint es von grösster Wichtigkeit zu sein, dass wir uns unserer Gedanken, Worte und Handlungen bewusst werden; dass wir uns wieder mit dem tiefst-inneren Teil in uns verbinden und einen Zustand von Harmonie und Freude erschaffen. Dadurch wird oft eine tiefere Verbindung zum Herzen ermöglicht und somit die Grundlage geschaffen, mehr und mehr mit Herz und Seele in Einklang zu gelangen.

Infos zu Karina Kaiser und ihren Veranstaltungen

Reverse Speech ™ – das Tor zum Unbewussten:
Die Herausforderung von Veränderung ©
von Karina Kaiser, Reverse Speech Consultant & Trainerin, Australien

Viele Menschen spüren einen inneren Widerstand wenn es zu Veränderungen im eigenen Leben kommen soll, die Angst vor Veränderung oftmals grösser als den Mut sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen und vorwärts zu schreiten. Wahrend einer Reverse Speech Consultation mit einer Klienten fragte ich sie ob sie denn für eine Änderung eines ihrer ungünstigen Verhaltensmuster bereit sei. Wahrend sie ausdrücklich bestätigte dass sie es auf jeden Fall ändern wollte, sagte ihr unbewusster Verstand in reverse ganz deutlich: „ Niemals! Gähn!!“

Einleitung

Reverse Speech ™ ist ein Kommunikationsphänomen, welches Wissenschaftler bis heute vor Rätsel stellt. Wann immer wir uns im Alltag ganz normal unterhalten, enthält unserer Sprache versteckte Botschaften, welche sich durch rückwärtiges Abspielen einer technischen Tonaufzeichnung decodieren lassen. Diese Reversals, der Fachausdruck für diese Botschaften, entstehen auf den verschiedensten Ebenen unserer Psyche und erscheinen in der Alltagssprache, als Bilder, als Metaphern und Archetypen.
Ähnlich wie .Eric Miltons Hypnosetherapie ist es mit Reverse Speech ™ möglich, in einer bisher relativ unbekannten Art und Weise, tiefliegende Schichten unseres Unbewussten zu erreichen.
Auf einer ersten Ebene zeigen die Reversals inwieweit unsere bewussten Aussagen (Vorwärtssprache) mit dem was in uns vor sich geht übereinstimmt. Wir erhalten eine Bestätigung oder Hinweise auf eine Unwahrheit oder Auslassung.
Auf einer tieferen Ebene spricht das Unbewusste oft Krankheiten, Verhaltensmuster, unbewusste Gedanken und Glaubenssätze an, und benutzt dafür bildhafte Beschreibungen oder Archetypen um diese Muster zu beschreiben. Wir wissen heute, dass das Unbewusste mit Bildern und Archetypen arbeitet, wobei bestimmte Verhaltens- und Denkmuster, unabhängig von der Person, immer den gleichen Bildern zugeordnet sind. Reverse Speech ist in der Lage die wahre Ursache von körperlichen Beschwerden ans Tageslicht bringen und kann aufzeigen was zu tun ist um notwendige Veränderungen einzuleiten. So kann die Tür zu neuen Erfahrungen und neuen Lebensinhalten geöffnet werden.
Auf der tiefsten Ebene können wir mit Hilfe von Reverse Speech unser Allerinnerstes, unsere Seele, sprechen hören. Reverse Speech unterscheidet ganz klar zwischen Geist und Seele. Der Geist scheint oftmals in der Ich-Form zu sprechen, während die Seele sich immer mit ihrem Namen und in der dritten Person meldet, wenn sie kommentieren möchte.

Die Herausforderung von Veränderung

Die Rückwärtssprache ist wahrhaftig ein Tor zu den vielen Schichten des Unrbewussten – und sie spricht immer die Wahrheit! Auf der tiefsten Ebene ermöglicht die Rückwärtssprache uns mit überholten Glaubenssätzen und schädlichen Verhaltensmuster, welche unsere Selbstliebe untergraben, auseinander zusetzen Zudem können wir dauerhafte innere Veränderungen bewirken, um uns mit unserem inneren Wesen, unserem Herz und unserer Seele zu verbinden.

Leider verweigern wir uns oft den notwendigen Veränderungen und akzeptieren nicht, dass Veränderungen zum Leben gehören und immer stattfinden, ob wir dies mögen oder nicht. Oft fühlen wir uns blockiert, wenn der Widerstand und die Angst vor Veränderung grösser sind als der Mut loszulassen, uns vorwärts zu bewegen und unser Leben selber zu gestalten. Hier eine Beschreibung wie eine Klientin dank der Anwendung von Reverse Speech einen neuen Sinn im Leben fand.

Anweisungen von Julia’s unbewusstem Verstand

Julia (Name geändert) kontaktierte mich 6 Monate nach dem Tod ihres Ehepartners. Sie war in ihrem Erwachsenenleben immer Ehefrau und Mutter gewesen und fühlte sich alleine. Jetzt, im Alter von 67 Jahren, hatte sie Mühe mit Neuem, auch mit ihrer neuen Situtation. Sie litt unter Schlaflosigkeit und Angstzuständen. Hinzu kamen körperliche Beschwerden. Sie war lust- und antriebslos. Sie hatte keine Energie und keine Motivation, weder für den Haushalt noch um die sozialen Kontakte zu pflegen. Und vor allem hatte sie keine Ahnung wie ihr Leben weiter gehen sollte.
In der ersten Aufnahme sagte Julia "Vor allem fühle ich mich wie wenn ich meinen Verstand verloren hätte. Ich kann mich nicht konzentrieren. Ich weiss nicht was tun, ich kenne mich selbst nicht mehr."  Ihr Unbewusstes sagte deutlich in der Rückwärtssprache (Fach – suche es). Dies weist auf ungenutzte Talente hin, die in einem Fach für spätere Nutzung deponiert wurden und die schon einige Zeit darauf warteten hervorgeholt und aktiviert zu werden. Sie beschrieb dann ihre Gefühle von Angst, Trauer und Orientierungslosigkeit und wieder antwortete das Unbewusstse mit folgender Aussage : (Eigene Garten ist Seele). Diese Botschaft bedeutet, dass sie in ihrem tiefsten Innersten und in der Stille Harmonie und Frieden finden und sich mit ihrer Seele verbinden wird. Sie erwähnte dann dass, sofort nach unserem ersten Gespräch über die Arbeit mit der Rückwärtssprache, bereits wesentliche Besserungen eingetreten waren, nur weil sie den Schritt gewagt hatte, auf ihre innere Stimme zu hören. Die Rückwärtssprache bestätigte dies mit folgender Aussage (Sie liest einen Weg). Im Laufe dieser Aufnahme fanden wir heraus, dass Julia den Wunsch hatte mit Kindern zu arbeiten. Das Unbewusste bestätigte dies in der Rückwärtssprache (Will Kinder) und gab später in der gleichen Aufnahme noch einen weiteren Hinweis, dass Julia heilend tätig sein sollte (Heile Kinder). Am Schluss der Sitzung sagte sie in Vorwärtssprache "Ich liebe Kinder und fühle, dass eine Tätigkeit mit Kindern mir nicht nur Befriedigung sondern auch einen Lebenssinn geben würde". Genau dies hatte das Unbewusste bereits in den Rückwärtsbotschaften kommuniziert.
Während der Sitzung sprachen wir auch darüber, was einer solchen Tätigkeit im Wege stehen könnte. Und wieder gab das Unbewusste rückwärtig die Antwort und sagte dass es das Netz der eigenen Ängste und Zweifel wäre (Ich hab’n Netz).
In einer weiteren Sitzung fragten wir was zu tun sei um die Veränderung einzuleiten und das Ziel zu erreichen. Nach kurzer Zeit antwortete das Unbewusste mit der Frage (Habe ich Licht?) um dann wenig später die Frage selber zu beantworten: (Ich brauche mehr). In dieser Sitzung fragten wir weiter was notwendig sei um das Netz aufzulösen und mehr Licht zu erhalten, um sie zu motivieren die erforderlichen Umstellungen in ihrem Leben voller Energie und ohne Angst herbeizuführen.

Das Unwusste antwortete (Da isser, Sumpf). Ein Sumpf bedeutet fest gefahren sein, sich nicht vorwärts bewegen können. Wir wurden angewiesen, Eva im Sumpf zu suchen und sie zu waschen (Wasche Eva). In der Rückwärtssprache wird Eva als der starke, emotional stabile weibliche Teil in uns beschrieben. Weiter wurden wir vom Unbewussten angewiesen die (Löwin nah) zu sehen. Die weibliche Löwin symbolisiert den starken, dynamischen und liebevollen Aspekt, eine Löwin regiert, nicht durch Zwang sondern durch Liebe, Stärke und Dynamik. Julia wurde aufgefordert in den Garten Eden (einem sehr tiefen Teil unserer Psyche) zu gehen und sich mit ihrer Seele zu verbinden, mehr Licht in ihr Leben zu bringen und dann die Kinder willkommen zu heissen und sie zu heilen.

Hinweis: Reverse Speech Analytiker werden in einer 2-jährigen Ausbildung intensiv geschult Rückwärtsbotschaften zu erkennen und zu übersetzen.

Metawanderung: eine geführte Reise durch das Unbewusste

Reverse Speech beinhaltet neben der Analyse eine einzigartige und machtvolle Technik zur Veränderung von Verhaltensmustern an: die Metawanderung. Die Metawanderung ist eine geführte meditative Bilderreise durch’s Unbewusste. Dabei arbeiten wir mit den Metaphern denen wir in der Analyse begegnet sind. Jeder Teil des Unbewussten hat eigene typische Bilder, Metaphern oder Archetypen. Indem wir diese Metaphern resp. Archetypen verändern, ändern wir auch unsere Verhaltens- und Gedankenmuster in unsere bewussten Realität und somit im Alltag. Damit ist uns die Möglichkeit gegeben unser Leben selbst nach unseren Wünschen zu gestalten.
Julia erlebte ihre Metawanderung in tiefer Entspannung. Sie fand dabei Eva, die im Sumpf feststeckte. Julia sah sich nach einer Möglichkeit um, ihr zu helfen und fiel dabei selber in den Sumpf. Sie erfuhr wie es sich anfühlt festzustecken, sich nicht bewegen zu können und beschloss Hilfe zu suchen. Sie rief die Löwin, eine mächtige Metapher aus dem Unbewussten. Ihr Unbewusstes hatte diese Metapher gewählt um die in ihr vorhandene Liebe, ihre Stärke und Kraft aufzuzeigen. Sie liess sich zusammen mit Eva aus dem Sumpf befreien. Auf ihrer geführten Metawanderung gelangte Julia dann in den Garten Eden. Als sie still dort sass und sich mit ihrem Selbst verband erlebte Julia eine unbeschreibliche, eine wohltuende Wärme und sah ein“wunderschönes warmes Licht“, das Licht ihrer Seele. Julia war während und nach der Metawanderung stark berührt . Diese schloss damit, dass Kinder zu ihr in den Garten Eden kamen und sie nur noch eins fühlte – umfassende Liebe.

Ein erstaunliches Ergebnis

Fast sofort nach dieser Metawanderung bemerkte Julia, dass ihre Angstzustände und Schlaflosigkeit verschwanden. Sie fühlte sich besser. Trauer und Orientierungslosigkeit nahmen ab und in kurzer Zeit begann sie wieder auszugehen, traf sich mit Freunden und interessierte sich für Neues. Sie begann kleinere Projekte von zuhause aus und versuchte sich sogar in Bauchtanzen. Sie erkundigte sich über Möglichkeiten in der Gemeinde mit Kindern zusammen zu sein und ihnen zu helfen. Zur Zeit wartet sie auf die Anstellung in einem Schul-Hilfsprojekt für junge Kinder.

Veränderung als Herausforderung

Veränderungen gehören zum Leben. Was lebt verändert sich. Veränderung erlaubt uns zu wachsen, vorwärts zu kommen, ist Voraussetzung für die menschliche Evolution und die eigene Weiterentwicklung. Es ist möglich diese Herausforderungen anzuschauen die uns daran hindern Veränderungen zu akzeptieren. Mit der Hilfe von Reverse Speech können wir Blockaden und Sabotage Programme erkennen, die uns daran hindern Veränderungen zu akzeptieren, uns zu entfalten, uns selbst zu finden, vorwärts zu schreiten und unsere wahre Essenz zu entdecken. Alles ist in uns vorhanden, es braucht nur wieder sichtbar gemacht, wieder entdeckt zu werden.
Um dies zu illustrieren möchte ich ein Beispiel eines Mannes geben, der im Aussen nach Antworten, Hilfe und Unterstützung suchte. Während er über seine Versuche im Aussen nach helfender Energie zu suchen sprach, kommentierte ein Teil seines Unbewussten mit einem anderen Teil und sagte rückwärts: (Er sieht sie oben)
In der folgenden Sitzung fragte ich ihn was für ihn diese Botschaft bedeute. Die Rückwärtsantwort (Da nix zu seh’n ) bestätigte dass die Energie nicht von oben kommt. Er erkannte, dass er in seinem Inneren und nicht im Aussen suchen musste um die Antwort zu finden.

Nur in uns finden wir die Antworten und Lösungen

Indem wir erkennen und akzeptieren dass alle Antworten und Lösungen bereits in uns vorhanden sind, erlauben wir uns zu erfahren wer wir wirklich sind. Wir ermächtigen uns, uns mit unserem inneren Herzen zu verbinden, uns selbst zu lieben und uns dauerhaft mit unserer Seele zu verbinden.

Infos zu Karina Kaiser und ihren Veranstaltungen

Für ausführliche Informationen siehe: www.reversespeechinternational.com